Worte folgen..


image

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Berlin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Gedanken zu “Worte folgen..

    • wohl war. genug platz, das da jeder seine ganz eigene metaphorik ableiten kann.
      ich bilanziere seit ein paar jahren immer ende dezember, das verwehte jahr unter dem titel „jahresringe 201…“.
      also ist ja mal wieder zeit dafür

  1. Oh, ick bin ooch mal jespannt!!! Die Idee find ich ,ähm ick, super…jeder findet seine Worte dazu….Der Ring weiß sicherlich viele Geschichten zu erzählen, stimme dir vollends zu…
    Fröhliches und vorweihnachtliche Grüße
    martina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s