Wundervolle Begrüßung am Hauseingang :)

Advertisements

Kiezfest ohne Kommerz …

…Von Haus-Flohmärkten, Kuchen, Kicker, Konzert, Lackritzstand, Bienenhonig-Herstellung, Spiele, HeilpflanzenKunde, Massage, Kinderyoga, Kurzfilme, Kindermusical, Flüchtlingschor, andere Chöre, Töpfern, Schnupper -Massage, Comiczeichnen für groß und klein, Shiatsu… viele wundervolle Lesungen, Vorführungen…das alles ehrenamtlich ohne Kommerz..ein Straßenfest von Nachbarn für Nachbarn … mit 51 Stationen.. In Alt-Treptow..schaut; http://www.baumscheibenfest.de

P.s. Vergesst die Verpflichtung, habt Freude an einem wiederholten schönen Kiezfest vom ganzen Herzen gestaltet ..

schau…

SAMSUNG CSC

einfach..SCHAUEN .. eine ergreifende DOKU über die Delphin Schlachtung Japans und dessen Politik… Ric O’Barry, in den 60er-Jahren der Trainer von „Flipper“, kämpft ……

p.s. HALLOOOO, ich bin wieder daaaaaa ;O)

Link: Die Bucht [dt./OV]

Neinneinneinnein…

image

…Sie haben Ihre 1200 Bilder von der Fotocard gelöscht. Was, soll mit den letzten 9 unscharfen Bildern passieren,
die Sie ja eigentlich löschen wollten und NICHT die guten 1200 Bilder. Mein Gesichts Clown übt ab sofort das lächeln….
Hach ja. *lächeln nicht vergessen*

Steine …

SAMSUNG CSC

…liegen immer im Weg. Mach was draus denn Sie warten drauf bekämpft, angenommen und geliebt zu werden….komm nach Hause, komm zu Dir!

horch „Home Again“

p.s. „lächeln nicht vergessen“

NixTun….

Diese Diashow benötigt JavaScript.

….Im Genuss weihe ich mein WeihnachtsNeujahrGeschenk ein. Ein großartiger Espressokocher, den ich jetzt schon abgöttig liebe. Es ist ein wunderschönes Geschenk gewesen und umso freudvoller bin ich heute Morgen in die Küche gekommen, um den EspressoKocher einzuweihen. Und jaaaaa, die Freude war soooo groß, dass ich glaube gefühlt jede Stunde in der Nacht wach wurde, weil ich mich auf den ersten Kaffee freute.
In manchen Dingen wird man wohl nie erwachsen. Nun denn werde ich den ganzen Tag die Maschine einweihen und mit Kafferausch und Erdender Fußmassage im Nixtun außer Genießen landen. *Lächeln nicht vergessen*

2016..

SAMSUNG CSC

…. Hallo, neues Jahr 2016, gestern hatte ich nachgedacht, zu schreiben zu finden was will ich, was soll weg. Geschrieben habe ich nichts, ich wollte keine Regeln keine Aufstellung in mir kein Selektieren, sondern nur Sein in den Momenten.

Das ist, dass Vorhaben für mich, nun beschlossen, dass einzige was ich mir vornehme ist, mir selbst treu zu sein meiner Person meiner Seele. Verletzlich zu sein, wenn ich verletzt bin, traurig zu sein, wenn ich traurig bin, zu Lachen wenn mir danach ist und glücklich gesund zu sein, weil ich es verdient habe, habe wie jeder andere auch glücklich und gesund zu sein und zu schreiben ohne Verbote und Kontrolle.

Und dennoch kurz zum letzten Jahr, Danke 2015 Du hast mir Wege gezeigt, Stimmungen gebracht, die ich genoss, aber auch manchmal nicht mochte, aushielt. Ich habe mich geliebt, und wenn mein Körper nicht funktionierte, mit gravierenden Einschlägen habe ich mich gehasst und nicht verstanden das Los des Lebens nicht verstanden ohne Antworten aber dennoch in Liebe zu mir bin ich gewachsen innerlich und äußerlich. Entscheidungen getroffen Menschen getroffen und selektiert, was mir nicht guttut, kommt weg. Wege der Einsamkeit und großer Offenheit in Begegnungen mit mir und anderen. Danke 2015 Du warst ein tolles anstrengendes erfolgreiches und liebevolles Jahr mit Hürden und Leichtigkeiten.

Danke für die Wege, die Du mir zeigtest, zu gehen, ob ich wollte oder nicht. Ich danke mir fürs Erkennen und für die Momente der absoluten Selbstliebe in schwachen und starken Momenten.

Hallo 2016, ich freue mich auf Dich und begegne Dir mit voller Offenheit ohne Vorhaben, außer Mir selbst treu zu sein und das wünsche ich Euch allen vom ganzen Herzen. Ich wünsche Euch ein Lächeln in Momenten, wenn es schwer wird. Ich wünsche Euch die Stille, die Euch zu Euch bringt. Ich wünsche Euch, dass was ich mir selber wünsche, die absolute Selbstliebe auf allen Ebenen und ja auch die Demut in Dankbarkeit Eurer Wege meiner Wege.
Ich wünsche Euch das Allerbeste und Liebste und den Mut zu Euch zu stehen! UND ich DANKE EUCH für Eure TREUE meinen Lieben Verfolger Leser und Inspirateure, Danke für Eure Texte Eure Bilder und Eure Offenheit!

In Liebe Eure Kate *Lächeln nicht vergessen*

Projekt BEE HAPPY von ChiavassaDesign ….

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Heute möchte ich Euch ein tolles Projekt vorstellen. Ein Freund / Künstler / Architekt / Lebenswandler und für mich auch wunderbarer Mensch stellt seine neuen Möbel vor. Die Möbel sind aus BienenstockKisten, aus dem ehemaligen Wohnzimmer, besser gesagt, Arbeitszimmer und Zuhause der Bienen. Schönes Möbeldesign, organisch und bei Glück noch mit Propolis und Wabengeruch. Ich freue mich darüber es zu teilen, auch weil ich Ihn für mein Produkt gewinnen konnte. Das Patent, meine FussReflexBox macht immer größere Fortschritte. Mein Produkt gewinnt nun, auch durch seine Ideen, so langsam an Gesicht. Bald folgen noch Logo und Schrift und dann kommen die ersten Bilder. Ich Danke Euch für die Geduld!!!

Sein Projekt finde ich wunderbar und mit jedem gekauften Möbelstück gehen Prozente zurück an die Bienen also verkaufen sie sozusagen das Zuhause für ein frisches Haus.

Seine MöbelProjektVorstellung folgt nun:

……Ich unterstütze das Projekt BEE HAPPY von ChiavassaDesign Sustainable Products – denn wir sind alle Teil dieser Welt sind und sie ist in Gefahr: die Umweltverschmutzung, Monokulturen und die Pestizide zerstören den natürlichen Lebensraum der Bienen und mit ihnen die Bestäubung der Pflanzen! Doch wir brauchen glückliche Bienen, denn „rund 90 Prozent der weltweiten Nahrungsproduktion machen Nutzpflanzen aus, die von Bienen bestäubt werden.“ (mehr Info: http://globalmagazin.com/themen/kultur/ohne-bienen-verhungern-die-menschen/ oder https://www.nrdc.org/wildlife/animals/files/bees.pdf)

Teile diese Info, hilf kleinen Imkern wie dem PianoB(ee), Permaculture Farm (www.alpianob.info), verschenke oder kaufe dir ein einzigartiges upcycling-Möbelstück, handgefertigt aus Teilen ausrangierter Bienenhäuser.

Mit BEE HAPPY wollen wir unseren bescheidenen Beitrag zum Schutz der Bienen leisten – und du erhältst vielmehr als nur ein Designprodukt: du förderst den Bau neuer Bienenhäuser, die Pflege der Königinnen und Bienenstöcke. Du kannst auch einen Bienenstock adoptieren und bekommst im Gegenzug ihren süßen Honig!

Vielen Dank! Euer Marco Chiavassa
+49(0)15140115957  +39 380 2856705
design@chiavassadesign.com www.chiavassadesign.com
Berlín Deutschland & Riva del Garda, Italia
http://m.facebook.com/chiavassadesign

Wozu…

Love Life….sind Kriege da? ..Bitte mach, dass die Gefechte aufhören. Das ist kein Spiel mehr und furchtbar das es gerade so auf der Welt einhergeht!!

Udo Lindenberg und Pascal Wozu sind Kriege da

Fundbüro…

ehrlichkeit…. 6 Monate hat es auf den ehemaligen Besitzer im Fundbüro gewartet. Niemand kam und nun ist es offiziell meines. Das Geschenk der Ehrlichkeit ist wunderbar danke danke danke!!!

Als Tipp den ich erfahren hatte. Sobald man was findet, abgeben und ein Schreiben „ Anrecht auf Fundsache“ aushändigen lassen.

Alles versuchen, damit der Sucher es findet und wenn er es aber nicht sucht meldet, warum auch immer, gehört die Fundsache nach 6 Monaten Dir.
Mir wurde vor einem Jahr (leider ein geborgtes) gestohlen. Da wusste ich noch nichts von der Möglichkeit des Wiederfindens. Daher, wenn Ihr irgendetwas verloren habt oder was gestohlen wurde, geht auf die Suche bei Polizei oder am besten gleich beim Fundbüro. Die haben auch eine Webseite, wo man unter Suche schauen kann, ob es dort abgeben wurde.

Es stehen allein 6 Fahrräder von diesem Sommer als gefunden, (6 aus Treptow und 10 von Kreuzberg ……. 197 ingesamt!

*lächeln nicht vergessen*

Die …

… Zeiten, wo man es „durch die Blume sagt“ sind vorbei und das ist bei vielen Themen auch gut so! l! Ich finde, diese Kampagne muss einfach geteilt werden.Kampagne Link: Girls going wild in red light district

geschriebenes dazu Link: Amsterdam’s Red light District Shocked By This Campaign To Stop Trafficking

Düsend…

düse

Versunken in der Arbeit mit Ringen nach Luft zum Schreiben. Es passieren so viele Dinge, die ich in windesartiger Sekunde verwandle in neue Situation. Berlin ist Filmstadt und ich stecke mitten drinnen mit keiner Freizeit und Luft zum Denken. Das Patent „Gebrauchsmuster“ ist angemeldet und die Produktion kann nur folgen mit Finanzierung was heißt Hintern zusammen und schaffen schaffen schaffen. So springe/rolle ich von Morgens bis abends durch die Welt mit … Stunden Wochen und freie Tage sind dem Bett und der Waschmaschine gewidmet. Im Juni sind die 40zig Jahre vollkommen geworden und genau da fing alles an. Aufträge noch und nöcher und in freien Minuten, die zum Schreiben blieben, sinken meine Augenlider hinunter in den tiefen Schlaf. Es ehrt mich aber auch und rührt meine Seele das wirklich Anfragen kamen, wann ich wieder schreibe, sobald sobald kommen neue Sachen die Euer Gemüt zum Lachen bringen. Ich sage nur Sobald Sobald und mit liebevollen Grüßen wünsche ich Euch einen wunderschönen Start in die neue Woche!
Hug Eure Kate

“Plötzlich ….

image

..bin ich überwältigt von der Einfachheit des Ganzen“ James Salter
Was für ein grandioser Satz als Start in die Woche. Was für eine wunderbare Leichtigkeit in Buchstaben geziert. Was für eine wunderschöne Affirmation für den nächsten Schritt.
James Salter, hab eine gute Reise wo auch immer dich der Himmel trägt.
*atmen nicht vergessen*